Donnerstag, 16. April 2015

Kommunion { Einladungskarte }




Schon bald feiert MiniZauberpunktjunior seine Kommunion.

Die Einladungen haben wir vor langer Zeit schon verschickt und
die fertigen Bilder haben auf meinem Compi ganz geduldig auf die Veröffentlichung gewartet. 
(Mein kleiner Skiunfall und das daraus resultierende kaputte Knie haben meine Pläne ziemlich durcheinandergebracht...) 


Für die Einladungskarte habe mich auf Pinterest inspirieren lassen...

Die Idee mit dem Schiff gefiel mir auf Anhieb gut.
Ich habe es auf unsere Bedürfnisse angepasst.

Die Originalkarte ist von Creartivbox und kann hier bestellt werden.







Einladungskarte Kommunion, Faltschiff, blau, Fisch








Als Symbol für die Kommunion wird oft der Fisch verwendet. 
Deshalb habe ich den von MiniZauberpunkt kreierten Fisch am Schiff angehängt und MiniZauberpunkt hat die Namen der eingeladenen Personen darauf geschrieben.
Den Fisch haben wir laminiert.

Das Schiff selber war ein grosses Ausprobieren und Tüfteln.... MaxiZauberpunktjunior (ein Origamifan seit eh und je) hat mir eine Faltanleitung gemacht. 


Dann habe ich am Compi den Text so gestaltet, dass er genau auf das vorgefaltete Papier gepasst hat. 





Einladungskarte Kommunion, Faltschiff, blau, Fisch







  Das Papier habe ich dann doppelseitig bedruckt und exakt gefaltet.
MaxiZauberpunktjunior war so lieb und hat extra für euch liebe Leserinnen eine Anleitung für die Falttechnik gemacht... wenn also jemand die Schiffli nachbasteln möchte, hat er nun zumindest die Faltanleitung:-)

Ergänzung Januar 2017: *Hier klick*  gibt es eine Videoanleitung!











Den Rest gibt es mit Tüfteln, anders geht es nicht.

Zum Schluss haben wir noch ein SchaschlikSpiess blau bemalt und als Fahnenmast ins Schiff geklebt.



Bei Smartphoto habe ich verschiedene runde Sticker drucken lassen. 
Jene mit der Aufschrift Einladung und Kommunion F.... haben wir auf die blauen, transparenten Couverts geklebt.







Einladungskarte Kommunion, Faltschiff, blau, Fisch







MiniZauberpunkt hat alle Couverts mit seiner schönen Zweitklässlerschrift angeschrieben und ab gings auf die Post.







Einladungskarte Kommunion, Faltschiff, blau, Fisch







Nun freuen wir uns auf eine hoffentlich wunderschöne Kommunion.

Seid herzlich lieb gegrüsst 
Frau *Zauberpunkt




P.S. Ich freue mich schon auf meinen nächsten Post... dann zeige ich euch die Tischdekoration - hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack:-)














 





Kommentare:

  1. Deine Söhne sind ja allesamt sehr talentiert! Wie schön, dass sie sich so ausleben können :)
    Die Einladungen sind cool! Und das Fest wahr bestimmt sehr schön - ich freue mich auf deine Fotos! Gast sein bei dir muss immer sehr beeindruckend sein....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Oh so wunderschön! Ich liebe 1. Kommunion und die daraus entstehenden Einladungen/Tischdekos. Nur: bei unsern Mädels ist sie leider schon vorbei....
    Und diese Schiffli sind ja obertoll. Das Tüfteln am Compi brauchte sicher viele Nerven, bis alles am richtigen Ort sass, nicht wahr? Ich kanns grad nachvollziehen. Aber es sieht perfekt aus, eure Familienarbeit.
    Ich wünsche euch eine wuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunderprächtige 1. Kommunion ihr lieben Zauberpunkte!
    LG, Gaby

    AntwortenLöschen
  3. wow...wie toll, das ist eine ganz wundervolle und auch individuelle Einladung!!!!
    Die Vorschau sieht auch schon wunderschön aus...
    Ich wünsche euch eine schöne Feier!!!
    Herzliche Grüße....Heike

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Frau Zauberpunkt, die Einladungen sind wirklich total super. Ein echter Hingucker und mit dem Fisch am Boot vom Zauberpunkt-Junior auch noch perfekt individualisiert. Bei so einer liebevollen Einladung im Briefkasten würde ich mich total freuen.
    Wünsche dir noch eine zauberhaft, sonnige Woche.
    Liebe Grüße. Christine
    PS.: Und eine neue Leserin hast du jetzt auch. Trage mich schnell mal bei dir ein, damit ich hier nichts mehr verpasse.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    das Schiffchen gefällt mir sehr gut. Das ist eine wirklich tolle Idee. Bei meinem Sohn geht es noch eine Weile, bis es soweit ist. (er ist 8 Monate alt...) Vielleicht kann ich das Briefchen aber sonst einmal ausprobieren.
    Liebe Grüsse,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Die Einladungen sind ja total zauberhaft! ich pinne mich hier gleich mal fest, gefällt mir hier :D!

    Auf die Tisch-Deko bin ich schon gespannt:)!

    LG Frau Süß vom Nestbautrieb www.nestbautrieb.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nicole, wunderschön passende Einladungen habt ihr gemacht - richtig tolles Teamwork. Ich kann mir vorstellen, dass das tüfteln am Compi viel Zeit in Anspruch genommen hat... Ich wünsche euch ein wunderschönes Fest - ich bin sicher, die Tischdeko wird sehr schön aussehen und freue mich auf die Fotos. Herzlichst Irene

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Zauberpunkt,
    die Einladungen sind wunderschön geworden. Interessant finde ich, dass man bei euch schon in der zweiten Klasse zur Kommunion geht, hier nämlich erst in der dritten.
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Zauberpunkte,
    schön gewerkelt!
    Ihr inspiriert mich grad, bin nämlich noch auf der Suche für eine Idee um unser Sommerfest zu gestalten...
    Ich freu mich schon auf mehr Fötelis von der Deko.
    Liebe Grüsse
    Simone

    AntwortenLöschen
  10. oh so eine schöne idee... wunderbar und speziell sind die einladungen geworden...
    ich glaub da werden sich die eingeladenen leute sich sehr über so eine schöne post freuen...
    auf die tischdecko bin ich schon einmal gespannt... die wird sicher auch sehr originell sein...
    liebe grüsse jolanda

    AntwortenLöschen
  11. Schöne Idee toll umgesetzt und dass es eine Co-Produktion war, macht es umso schöner. Die Stiker finde ich auch ganz toll! Heitere Grüße Britta

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschöne Einladungen, so toll. Eine schöne Kommunion wünsche ich euch

    AntwortenLöschen
  13. Oh, welch ein Segen ;-) der Große kam gerade mit dem iPad in der Hand daher, darauf der Pinterest Link geöffnet und meinte- solche Einladungen, nur in cool möchte er zur Firmung haben! Na, zum Glück bin ich dann beim zweiten suchen bei dir gelandet- und wie grandios- ihr habt das Falten auch noch voll durchschaut! Dankeschöööön!
    Ich Bin mal gespannt wie bei uns das Endresultat aussehen wird...

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, bin heute auf deine wundervollen Schiffchen gestoßen. Darf ich denn fragen wie groß dass zu faltende Papier war und wie du die Druckvorlage am PC eingerichtet hast? Ich würde.mich riesig über eine Antwort freuen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!!
    Ich habe auch lange gesucht nach der Anleitung und bin nun auf deiner tollen Seite gelandet..
    Welche Größe hat denn das Ausgangsblatt? Ein normales A4?

    Ich stöbern nun mal weiter auf deiner schönen Seite!!
    Lg Dorin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dorin
      ja... Die Ausgangsgrösse war bei uns ein A4-Blatt:-)

      Löschen
  16. Hallo!!
    Habe sie nun nachgebastelt und komme nicht drauf was ich mit dem kleinem Dreieck unten mache.. Sie bekomme ich das weg?
    Wäre über Hilfe dankbar!
    Lg Dorin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dorin...
      Hier im Hause ist MaxiZauberpunktjunior der Origami-Experte. So wie ich mich erinnere, wird das kleine Dreieck unten nach innen gestülpt.... aber ich werde meinen Sohnemann bitten, ein Filmchen zum Falten des Schiffes zu machen. Ich merke, dass viele hier gerne eine genauere Anleitung hätten;-)
      Hoffentlich also: Faltanleitung des Schiffchens als Video auf meinem Blog!

      Löschen
  17. Boah das wäre ja genial!!

    Ich habe null Plan wie ich diese Ecke nach innen bekomme!!

    Vielen Dank schon mal!!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,

    ich habe nun schon Stundenlang versucht, am Computer eine einigermaßen funktionierende Schreibvorlage zu erstellen. Es wird immer nur schief. Ach es ist zum Mäuse melken :-{ Hat irgendjemand eine Shreibvorlage, die er mir freudnlicherweise zur Verfügung stellen würde? Gerne per E-Mail gruenewald-sabine@web.de

    Danke!!!1

    AntwortenLöschen
  19. DANKE!... für die Mühe und die tolle Anleitung für die Schiffe! Ich habe es ausprobiert und es klappt nach einigen Anläufen recht gut. Tipp für die Text- Datei: Lineale am Seitenrand einblenden und dann Linien längs und quer ziehen (Einfügen - Formen - Linien)... daran den Text ausrichten. A4 auf 21x21 cm reduzieren/zuschneiden.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...